Schloss Windischleuba
Das Renaissanceschloss in Windischleuba ist heute Jugendherberge. Seine Geschichte soll mit dem Fliegenden Salon sichtbar gemacht werden.

Der fliegende Salon – Kulturaustausch im Altenburger Land kommt nach Windischleuba. Gemeinsam mit dem Lindenau-Museum Altenburg, der Jugendherberge und vor allem mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ist die Beteiligung am Tag des offenen Denkmals am 12. September 2021 geplant.

Ein erstes Treffen zur Information und möglichen Gestaltung des Programms findet am Dienstag, den 27. Juli 2021, 18.15 Uhr in der Jugendherberge Windischleuba statt.

Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen, insbesondere, wenn sie mithelfen wollen, Besucher vom geschichtsträchtigen Renaissanceschloss des Pleißeortes zu begeistern oder wenn sie persönliche Erinnerungen zur Gebäudegeschichte beitragen wollen.